Pressemitteilungen

Meinungen von Sachverständigen

Daten und Fakten

Bundesverband öffentlich bestellter und vereidigter sowie qualifizierter Sachverständiger e. V. ( BVS)

Charlottenstraße 79/80
10117 Berlin
Telefon: +49 30 255938 0
Telefax:  +49 30 255938 14
E-Mail: info@bvs-ev.de

Internet: www.bvs-ev.de

Sitz: Berlin
AG München VR 7750
Finanzamt für Körperschaften I Berlin
St.-Nr.: 27/620/50919


Präsident:
Willi Schmidbauer

Der Bundesverband öffentlich bestellter und vereidigter sowie qualifizierter Sachverständiger e.V. ist die bundesweit mitgliedsstärkste Vereinigung öffentlich bestellter und vereidigter sowie qualifizierter Sachverständiger. Kernaufgabe der rund 4.000 Mitglieder des Dachverbandes ist die Erstellung von Gutachten für Justiz und Behörden, Wirtschaft, Industrie und Handwerk sowie für Privatpersonen. Organisiert in 12 Landes- und 11 Fachverbänden bietet der BVS ein starkes Netzwerk. Auf über 250 Sachgebieten sind die BVS- Sachverständigen tätig und decken damit nahezu alle Sachgebiete ab.

Um dem hohen Qualitätsstandard gerecht zu werden, sind die Mitglieder des BVS grundsätzlich öffentlich bestellt und vereidigt, anderweitig durch staatliche Stellen oder durch Gesetz befugte Institutionen hoheitlich beliehen oder zertifiziert und unserem Leitbild verpflichtet.

Zu den Kernaufgaben des BVS gehören:

·         Erarbeitung grundlegender beruflicher Standards für Sachverständige

·         kompetenter Ansprechpartner rund um das Sachverständigenwesen

·         Mitwirkung an allgemeiner und fachlicher Gesetzgebung

·         Austausch mit Politik, Regierung, Justiz, Verwaltung und Kammern

·         Förderung der Fort-, Aus- und Weiterbildung

·         Veranstaltungsorganisation (z.B. Deutscher Sachverständigentag)

·         Vergabe des Titels "Recognized European Valuer – REV"

·         Herausgabe der Verbands- und Fachzeitschrift „Der Sachverständige“