Innenraumhygiene?

Mit Sachverstand beurteilen

Die öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen des Bundesfachbereiches Innenraumhygiene sind qualifizierte Ansprechpartner und Gutachter für hygienische Fragestellungen im Innenraum, insbesondere mit chemischen, mikrobiologischen und physikalischen Faktoren, aber auch Gerüche und Lärm. Als ausgewiesene Experten verfügen Sie über die besondere Sachkunde und jahrelange Berufserfahrung.

Die Aufgaben umfassen z.B. die Erfassung und Bewertung von Schad- und Gefahrstoffen wie z.B. Asbest, PCB, PAK, Holzschutzmittel, KMF leichtflüchtige Substanzen (VOC)  z.B. nach Renovierungen und Neubau, Geruchsbelastungen, Feuchte-, Wasser und Brandschäden  und Schimmelpilzbefall.

Neben der Erfassung und Bewertung der Quellen werden fachkundig die Ursachen bestimmt.

Dazu bieten  werden folgende Leistungen angeboten:

  • Bestandsaufnahme, Probenahmen und Raumluftmessungen,
  • Bewertung von baulichen Mängeln und gesundheitlichen Gefährdungen,
  • neutrale und sachverständige Beratung,
  • Erstellung von nachvollziehbaren Gutachten
  • Hilfe in Schiedsverfahren
  • Beurteilung einer Sanierungsnotwendigkeit,
  • Planung von Sanierungsmaßnahmen,
  • Begleitung und Überwachung der Sanierung,
  • Sanierungskontrolle und Freigabemessungen.

Innerhalb des BVS dient der Bundesfachbereich dem engen Austausch seiner Mitglieder,

organisiert Fachveranstaltungen sowie Fortbildungen und ist als lebendiges Netzwerk Wissenslieferant für alle zu allen Themen der Innenraumhygiene. 

Kernaufgabe und Funktion

  • Kontaktpflege, Informationsaustausch und Hilfe unter den BVS-Mitgliedern
  • Aufbau und Pflege eines fachlichen Netzwerkes zwischen den BVS-Mitgliedern
  • Fachlicher Wissenstransfer zu den Mitgliedern des BVS
  • Kontaktpflege zu Ministerium, Verbänden, Politik und Wirtschaft
  • Fachveranstaltungen sowie fachspezifische Fort- und Weiterbildungen
  • Bildung von fachlichen Arbeitsgruppen
  • fachspezifische Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 

 

Dipl.-Biologin Nicole Richardson: Schimmel und Feuchteschäden in Gebäuden